Plan W | Newsletter

NEWSLETTER | Februar 2010


TIUS der heimliche Star der imm cologne 2010

Für die Plan W – die Werkstatt für Räume – hatte der Auftritt auf der imm cologne 2010, Messe für Möbel- und Interior-Design, einen ganz besonderen Erfolg.
Plan W stellte das Schrank-Regal-System TIUS vor, das ausnahmslos überwältigende Begeisterung sowohl bei neuen, als auch etablierten Händlern und Planern auslöste und zeigte, dass TIUS eine Alternative zu vergleichbaren Möbeln des bisherigen Marktes ist.

TIUS gewinnt durch Qualität, Kompetenz, Flexibilität und Charme
Durch die zahlreichen Variationsmöglichkeiten, gepaart mit der hohen Qualität aus dem Hause Plan W, wird TIUS zur echten Alternative. Dabei besticht es nicht nur mit einer im Vergleich zu den Mitbewerbern deutlich günstigeren Anwendung, sondern auch in Punkten der Nachhaltigkeit und dem Wohlgefühl.
Zahlreiche neue Kooperationen, wie z.B. mit Partnern aus den Benelux-Ländern, ein enormes Interesse der Fachpresse sowie ein höherer Auftragseingang, bescherten TIUS bei seinem Start-Up in der Halle 11.2 großen Erfolg. Ein Dank gilt hier noch einmal allen Besuchern, die uns ein einmaliges Messe-Erlebnis bescherten.

TIUS wächst mit seinen Herausforderungen
Aber auch das Feedback seitens der Kunden und ihre individuellen Wünsche, zeigte dem Team der Plan W, dass TIUS noch längst nicht am Ende seiner Einsatzmöglichkeiten ist.

TIUS überzeugte in verschiedensten Einrichtungssegmenten durch seine Vielfalt. Erleben Sie wie TIUS auch Ihnen mehr Möglichkeiten in Ihre Einrichtung bringen kann und das ohne stundenlanges Schrauben oder lästiges Suchen nach den passenden Maßen.

TIUS auf dem Sprung
Die insgesamt positive Resonanz, sowohl des Fachpublikums, als auch der Endkunden, bestärkt die Plan W in ihrem Entschluss, dass TIUS das Schrank-Regal-System mit Zukunft ist.
Und wie heißt es doch so schön: Nach der Messe ist vor der Messe!

Ihr Plan W Team
Ulrich Weinkath